Die verzierten Terra Sigillata-Gefsse von Cannstatt und Knigen-Grinario 1905